Mit Paulus auf Tour

Vom 31. Juli bis zum 3. August tauchten wir ein in die Erlebnisse und Geschichten von Paulus.

23 Mitarbeiter machten sich mit den Kindern in fünf Gruppen auf den Weg. Unsere Stationen waren in Philippi, Athen und Malta. Alles Orte in denen Paulus auf seinen Missionsreisen Halt machte.

Rund um die Freizeit gab es natürlich wieder liebgewordene Aktionen wie einen Bastelnachmittag, ein Geländespiel und im diesen Jahr den Besuch von einem Zauber/-Illusionskünstler.

Am Sonntag endete die Kinderfreizeit mit einem Familiengottesdienst in einer gut gefüllten Kirche. Die ganze Gemeinde wurde in einem Anspiel mitgenommen auf eine Schifffahrt, kam in ein Unwetter und erlitt mit Paulus Schiffbruch vor Malta.

Das gemeinsame Mittagessen im Anschluss beendete die Freizeit. Beim verabschieden hörte man vielerorts die Worte „ Na dann bis zum nächsten Mal!“

Wir freuen uns schon darauf!

Alexandra Hinzberg